Archiv für den 5. Februar 2015

HU Berlin: Studierende verteilen Offenen Brief an Soziologie-Dozent

Einen Offenen Brief verteilten heute Sozialwissenschafts-Studierende anlässlich der letzten Soziologie-Vorlesung im Wintersemester. In ihrem Brief kritisieren die Studierenden Dr. Makropoulos. Dieser habe laut den Studierenden den Lehrstoff zu eurozentristisch und gender-unsensibel ausgewählt. „Wir beschäftigen uns nur mit alten weißen Männern!“ sagt Caro Meyer. Der betroffene Privatdozent Dr. Makropoulos kündigte an, Stellung beziehen zu wollen.
(mehr…)

Offener Brief an Soziologie-Dozent

In einem Offenen Brief kritisiert ein_e Zuhörer_in die Soziologie-Vorlesung von Dr. Michael Makropoulos. Ihm wird ihm vor, das Semester mit eurozentristischen Betrachtungen gefüllt zu haben. Doch auch die Studierenden werden kritisiert: Diese würden die eurozentristische, gender-unsensible Vorlesung wider besseren Wissens mittragen.
Im folgenden wird der Brief dokumentiert.
(mehr…)