Wie kommt Prof. Münkler nur auf seine Ideen?

Die Frankfurter Rundschau hat in der Ausgabe vom 10.6.15 einen Artikel über die Aktion „Münkler-Watch“ geschrieben. In dem Artikel „Herfried Münkler: Angriff aus dem Nichts“ lässt sich Herr Münkler von der Autorin Elena Müller folgendermaßen zitieren: “ Es handele sich dabei unter anderem „um eine Philosophiestudentin und eine an der HU nicht als Student eingeschriebenen Person“, sagt der Politologe dieser Zeitung.“ Selbstverständlich wird diese neue Theorie genauso wenig belegt, wie die Trotzkismus-Hypothese.

Mehr:

http://www.fr-online.de/kultur/herfried-muenkler-angriff-aus-dem-nichts,1472786,30917332.html


0 Antworten auf „Wie kommt Prof. Münkler nur auf seine Ideen?“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


zwei − zwei =