Archiv der Kategorie 'Termine'

Veranstaltung zu Hochschulen zwischen Diskriminierung und Dekolonialisierung

Am Montag, 04. 05. um 19:00 veranstaltet die GraasrootsAkademie im Haus der Demokratie (Robert-Havemann-Saal), Greifswalder Straße 4 eine Diskussionsrunde zu „Der Turm des Privilegs? Hochschulen zwischen Diskriminierung und Dekolonialisierung“

Mehr Infos:
http://www.hausderdemokratie.de/artikel/programm.php4#1318
(mehr…)

Vortragstag „Strafrecht“ bei der AKJ

Die Arbeitsgemeinschaft Kritischer Jurist_innen (AKJ) veranstaltet im Rahmen des Gruppenpraktikums Thementage mit Vorträgen. Morgen, am Dienstag, den 3.3. geht es um Strafrecht. Besonders interessant dürfte dabei der Vortrag um 14h sein. Olaf Franke referiert zum Thema „Polizeizeug_innen vor Gericht“. Die Veranstaltung findet im Gebäude der Jura-Fakultät, Unter den Linden 9, im Raum E25 (Hochparterre) statt. Vormerkenswürdig dürfte auch der Vortrag am 24.3. um 17h sein. Der Rechtsanwalt Ulrich von Klinggräff referiert über“ Politische Justiz an ausgewählten Beispielen“.

(mehr…)

Podiumsdiskussion „Feminismus und Sprache“ am 4.3.

Ganz revolutionär veranstaltet der/ie dezentrale/r Frauenbeauftragte/r der HU zum „Frauen*kampftag“ am Mi. den 4. März im Grimm-Zentrum eine Podiumsdiskussion zum Thema „Feminismus und Sprache“. Mit Dr. Antje Schrupp (Bloggerin/Journalistin), Sookee (Rapperin), Marianne Ballé Moudoumbou (PAWLO-Germany), (Profx.Dr. Lann Hornscheid (HU, Gender Studies) diskutieren Praktiker_innen und Theoretiker_innen einer gender-gerechten Sprache die in den aktuellen Konzepten enthaltenen klassistischen Konzepte. Beginn ist um 19h im Auditorium des Grimm-Zentrums.
(mehr…)

Ausstellung zum Inlandsgeheimdienst nur noch bis Mittwoch

Last call: Nur noch bis Mittwoch, den 19.2.2015 ist „Versagen mit System. Ausstellung zu Geschichte und Wirken des Verfassungsschutzes“ in Berlin zu sehen. Gezeigt wird die Ausstellung von der Humanistischen Union kostenlos im Haus der Menschenrechte.
(mehr…)

RFC zeigt Asylmonologe

Asylmonologe am Di. 10.2. um 19h im Kinosaal. Die Refuge Law Clinik der juristischen Fakultät ist am Dienstag, den 10.2. ab 19h im Kinosaal GastgeberIn für das Doku-Theaterstück „Die Asyl-Monologe“.
(mehr…)